Einfahrt Schrankensystem - Container-Anwendung

Container-Anwendung mit Schranken MB-AG

Die komplexe Problematik Lösung der Arealeinfahrten bietet der Mobilcontainer MD-AG. Es handelt sich um eine Lösung, in welcher der Standort des Sicherheitsdienstes mit automatischen Schranken integriert ist. Diese Grundlösung kann auf Wunsch des Kunden um weitere um weitere technologische Elemente wie zum Beispiel Wiegesysteme, Eingangskartensysteme mit der Technologie RFID (Abonnementkarten), Systeme für das Lesen der Zugangskarten mit weiter Reichweite, Lesesysteme der Fahrzeugkennzeichen, Kamerasysteme dgl. erweitert werden. Alle diese Teilsysteme können bei einem Steuerungssystem CRS laut Anforderung des Kunden so registriert werden, dass alle geforderten Funktionen erfüllt werden. Vorteil der kompletten Lösung ist die hohe Funktionsvariabilität, Mobilität der ganzen Einrichtung und niedrige Anschaffungskosten ohne zusätzliche Kosten für die Bauvorbereitung. Mit langzeitigen Erfahrungen in der Produktion einzelner Bestandteile ist die hohe Einheitsqualität und lange Lebensdauer gesichert. Nach der Anzahl der installierten Schranken kann MB-AG1 (mit einer Schranke) oder MB-AG2 (mit zwei Schranken) sein. Normgerechte Containergröße ist 10“ oder 20“. Farbliche Durchführung des Containers laut Musterliste RAL.

Technische Spezifikation des Container für die Schrankenintegrierung

Grundabmessungen: 6058 (3000) x 2438 x 2820 mm (innere Höhe 2500 mm)

Mehr

Galerie